top of page
IMG_5694.JPG

Datenschutz-Bestimmungen

SKOGSFEEN DATENSCHUTZERKLÄRUNG 
 

Wir begrüßen die europaweite Verbesserung der Datenschutzrichtlinien und nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Das haben wir schon vor der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung gemacht und begrüßen, dass hier endlich alle klarer Stellung beziehen müssen, mehr Transparenz geschaffen und unsere Bürgerrechte gestärkt werden. 

Kurzfassung: Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzrichtlinie und geben Ihre Daten nur im Einzelfall an einen Dienstleister weiter, der für diesen erforderlich ist Schritt. Mit jedem dieser Dienstleister besteht ein Vertrag, sodass Ihre Daten nur zu dem von uns vorgegebenen Zweck verwendet werden dürfen. 

Grundlegende Informationen zum Datenschutz 

Rechtsgrundlage 

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 und das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003). 

Verantwortlich für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und Datenschutzbeauftragter ist: 

Gabrielle Sievert 

Västansjö 600 

84297 Ytterhogdal/Schweden 

Mail: skogsfeen.sweden@gmail.com 

Telefon: 0046/70/2502706 

Der Schutz und die sichere Aufbewahrung aller personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertrauen, ist uns besonders wichtig. In diesem Dokument erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten. 

Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer, Datenempfänger und Datenübermittlung 

Wir benötigen die erhobenen personenbezogenen Daten für: 

• Vertragserfüllung 

• Abrechnung 

• Geltendmachung vertraglicher Ansprüche 

• für Kundendienstzwecke 

• Werbezwecke 

Die Daten werden zu diesem Zweck erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. 

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung 

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind einerseits die Vertragserfüllung (z. B. Online-Shopping), berechtigte Interessen, die Erfüllung unserer gesetzlichen oder vertraglichen Pflichten und andererseits Ihre Einwilligung (z. B. Kontaktformular, Newsletter). , Cookies, Datenschutzrichtlinien oder AGB). 

Die Nichtbereitstellung der Daten kann unterschiedliche Folgen haben. (zB nur eingeschränkte Nutzbarkeit der Website) oder eingeschränkte Informationsdienste unsererseits an Sie. 

Dauer der Datenverarbeitung 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Bankverbindung, hier insbesondere die Art der von Ihnen angesehenen Videos) soweit dies für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung) erforderlich ist eines Vertrages) und darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) und bis zur Beendigung eines etwaigen Rechtsstreits, laufenden Gewährleistungs- und Garantiefristen etc._cc781905 -5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_

Datenübertragung 

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie stets daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile._cc781905-5cde-3194-bb3b- 136schlecht5cf58d_

Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden. 

So viel zu den Grundlagen. Im Folgenden wollen wir erläutern, wo wir welche Daten zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage verwenden. 

Zweck der Datenerhebung und Rechtsgrundlage 

Kontaktformular 

Ihre E-Mail-Adresse inklusive Ihrer Nachricht im Kontaktformular wird zur Bearbeitung Ihrer Anfrage über unseren eigenen Mailserver an uns übermittelt, verarbeitet und von uns gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht erhoben oder weitergegeben. Ohne diese Daten können wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten. 

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO. 

Kommentarfunktion 

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert. 

Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung. 

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO. 

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. 

bottom of page